STELLENAUSSCHREIBUNG

Unser spezialisiertes Netzwerk unterstützt seit 2013 mit haupt- und ehrenamtlich Tätigen aus der Palliativ- und Hospizarbeit schwerstkranke Menschen in ihrer letzten Lebensphase um eine ganzheitliche ambulante Versorgung sicherzustellen.

Wir suchen:

Mitarbeiter (m/w/d) für die Koordination in Vollzeit (38, 5 Std.) ,zunächst auf 2 Jahre befristet

Ihre Qualifikation:
• Abgeschlossene Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpflegerin/Altenpfleger
• Palliative Care-Weiterbildung

Ihre Aufgaben:
• Koordination der Patientenversorgung (Patientenerstbesuch, Einsatzplanung)
• Palliativ-pflegerische und psychosoziale Beratung/ Begleitung von sterbenden Menschen und deren Zugehörigen
• Zusammenarbeit mit Palliativmediziner und den kooperierenden Palliativteams
• Kontakt zu Hausärzten Krankenkassen, Pflegediensten, Pflegeheimen, Seelsorgern und sonstigen Einrichtungen
• Qualitätssicherung
• EDV-Dokumentation
• Öffentlichkeitsarbeit
• Netzwerkarbeit

Wir bieten:
• eine individuelle Einarbeitung
• einen vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
• ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team
• die Vergütung erfolgt inkl. Gratifikation und arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersversorgung (n.Probezeit)
• familienorientierte Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen, welche Sie auch gerne als E-Mail-Bewerbung an uns richten können. Palliativstützpunkt im Landkreis Diepholz e.V., Wiesenweg 6, 27232 Sulingen, bsenguen@palliativ-diepholz.de